GamerGemein.DE (Wipe 30.06) all3x noGods/Admins/Events/Rules

GamerGemein.DE (Wipe 30.06) all3x noGods/Admins/Events/Rules

About

Address 80.241.219.56:27100
Hostname GamerGemein.de (Fr 14.07 19:00 24h 5Exp) all3x noGods/Admins/Ev
Status Offline Checked 4 minutes ago / Online 11 days ago
Players 0 / 42
Location Germany Germany
Version 1.0.0.0
Platform Windows
Map The Exiled Lands
Website http://gamergemein.de
Registered by StefanRed
Registered since January 31st, 2017 01:43 AM EST
Last update June 29th, 2017 01:38 PM EST
Last wipe March 10th, 2017 06:00 PM CET
Tag(s) BattlEye Community PvP

Share this server

Share this server with the following social links to help it get more players.

Statistics

Uptime 42%
Vote(s) 0
Rank 70
Score 2
Favorited 2
Comment(s) 3

Description

[h2]Regeln:[/h2]
Es werden keine verlorenen Gegenstände ersetzt.

Cheaten, Buguse, Trolling und Griefing jeglicher Art ist verboten.

Achte auf deinen Umgangston.


Regelverstößen bei denen kein direkter Schaden für Spieler entstanden ist, wird eine Menge von X Bauelement von der Base es Verursacher durch einen Admin entfernt. Ist ein Schaden für einen Spieler entstanden, geht von einem Admin gewählter Besitz vom Verursacher auf den Geschädigten über.

Eine Basis sollte sich auf eine angemessene Größe beschränken.

Es sind nur 2 Basen pro Clan gestattet. Hier sollte Ihr darüber nachdenken wie viel Ihr schützen könnt

Das Zubauen von Höhlen, Story-Elementen, NPC-Spawn etc. ist verboten!

Wildclaim und Blockaden von Spielern ist untersagt. Der Claim eurer Basis darf sich nur auf das aktuell nötige beschränken.

Jeder Bereich einer Basis, muss immer (auch offline) raidbar sein. Ausnahme sind Basen die Raidprotect haben. Für Verteidiger ist es möglich screens und Videos als Beweis der Raidbarkeit vorzuhalten, welches sich der Admin im Zweifel ansieht. Für Angreifer ebenso um Unraidbarkeit dazulegen. (am ende entscheiden die admins) Kann die Raidbarkeit der base nicht nachgewiesen werden Unterstützt der admin den Raid mit seinen Adminmitteln.

Basen mit Raidprotect sind in der Steamgruppe gelistet. Besitzer dürfen ein Schild aufstellen. Dieses muss den endzeitpunkt des Raidprotects wahrheitsgemäß enthalten. Raidprotect werden auf Basen ausgesprochen nicht auf Clans. Raidprotection auf gibt es auf Anfrage.


Truhen, Werkbänke etc. sind frei zugänglich. …. taktisch unötige Zerstörung ist zu vermeiden.

Während eines Raids dürfen keine Bauelemente nachgebaut werden, um den Angreifern den Raid zu erschweren oder Raider einzusperren. Es darf aber repariert werden!

Während eines Raids dürfen keine Bauelemente abgerissen werden. Die Zerstörung eigener Bauelemente ist erlaubt solange die Base Raidbar bleibt.

Nach einem Raid müssen die für die Verteidigung wichtigen Elemente (Decken, Treppen usw.) als erstes repariert werden.

Gebäude und Stationen die zur Raidunterstützung gebaut werden (Raidtürme, Trebuchet) müssen unmittelbar nach ende des Raid abgerissen werden. Außerdem sind ausschließlich t1 Strukturen erlaubt.

Sollten die Machtverhältnisse auf dem Server zu einseitig werden. Rufen wir zu spontanen Evens auf. Hierbei handelt es sich um Prüfungen …. welche schwächere Spieler/Clans stärken z.B. durch taktischen Loot und starke Spieler/Clans Prestige einbringen. Diese Events lassen sich für stärkere Clans nicht umgehen.

Raid-Zeiten
Montag – Donnerstag: 18:00 Uhr – 22:00 Uhr
Freitag: 18:00 Uhr – 0:00 Uhr
Samstag : 14:00 Uhr – 00:00 Uhr
Sonntag: 14:00 Uhr – 22:00 Uhr